Der Schüler soll nicht Gedanken, sondern denken lernen; man soll ihn nicht tragen, sondern leiten, wenn man will, dass er in Zukunft von sich selbst gehen geschickt sein soll.  

(Immanuel Kant)

Schülerinnen und Schüler werden auf ihrem Weg zur Selbstständigkeit unterstützt. Sie erkennen ihre Stärken und individuellen Eigenschaften und bereichern damit die (Schul-) Gemeinschaft.

Um das Selbstbewusstsein der Schülerinnen und Schüler zu stärken und ihre Selbstwirksamkeit zu erhöhen, unterstützen wir jeden einzelnen dabei, Verantwortung für den eigenen Lernfortschritt, sein Denken und sein Handeln zu übernehmen.

Durch den Einsatz moderner Unterrichtsmethoden und digitaler Medien lernen die Schülerinnen und Schüler, Wissen für sich selbst und andere aufzuarbeiten und dieses selbstsicher und eigenständig zu präsentieren.