Der Förderverein des Jüdischen Gymnasiums wurde 2017 ins Leben gerufen. Das Ziel des Vereins ist es, das Gymnasium bei verschiedensten Aktivitäten zu unterstützen, die über die Leistungen und Möglichkeiten der Schule hinausgehen, sei es Veranstaltungen, Ausflüge oder zusätzliche Ausstattung. Darüber hinaus wird der Verein die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums bei besonderen schulischen Leistungen und Ereignissen zur Seite stehen und sie fördern. Auch die Integration des Gymnasiums in das Leben der Gemeinde will der Verein vorantreiben.

Der Vorstand des Fördervereins wurde für die nächsten zwei Jahre gewählt. Herr Harry Habermann hat den Vorsitz, Frau Dr. Irina Alter übernimmt den stellverstretenden Vorsitz und Frau Silvia Adani ist Finanzvorstand des Vereins.

Mitglied im Förderverein können alle volljährige Personen werden, die das Jüdische Gymnasium unterstützen wollen. Der Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft liegt bei 50€. 

Vorsitz: Harry Habermann

Stellvertretende Vorsitzende: Dr. Irina Alter

Finanzvorstand: Silvia Adani

Menü schließen